Königsvogel 2016 geschlüpft

Als unser Schießmeister Julian Lohmann letzten Montag den Königsvogel von Heinz-Bernd van den Berg in Empfang nahm, war er zwar noch etwas blass, aber das wird sich noch ändern. Bis zum Königsschießen sind es noch gut drei Wochen. Bis dahin wird Malermeister Christoph Guyens, vermutlich wieder unterstützt durch seine Tochter Emily, für die passenden Kolorierung des hölzernen Vogels sorgen. Das Bild verbreitet jedoch auch schon ohne Farbe die nötige Vorfreude auf das Königsschießen am 03. Juli. Wir freuen uns auf einen sportlichen Wettkampf.

Der Königsvogel wird von der Gindericher Schreinerei van den Berg bereits seit vielen Jahrzehnten und inzwischen in der zweiten Generation gebaut. Diesem Engagement gebührt unseren besonderen Dank.

(Bild: Julian L.)