Königsbäume

Nach der Messe zum Christkönigsfest am 26. November, hat unser Königspaar Wolfgang und Beatrix ihren Königsbaum gepflanzt. Das Pflanzen von Königsbäumen hat in Ginderich inzwischen eine 40-jährige Tradition. Die diesjährigen Bäume (Bürgerkönigspaar 2016 und Junggesellen Königspaar 2017) wurden im Vorgarten bei der Familie Götzken gepflanzt. Unser Schützenbruder Albert Götzken war 1978 König unserer Schützenbruderschaft und der erste König, dem die Ehre einen Königsbaum zu pflanzen zu Teil wurde.

Nachdem die Schützenwiese mit 21 Königsbäumen keinen geeigneten Platz mehr für weitere Königsbäume bot, wurden die letzten 19 Königsbäume auf dem Privatgrund der Kuhportanwohner gepflanzt. Bei diesen möchten wir uns ganz herzlich bedanken, da sie wesentlich zum Fortbestand unserer Tradition beigetragen haben.

Bild: JK