König

“Die Königswürde unserer Bruderschaft ist die größte Ehre die einem Schützenbruder zuteil werden kann. Grundsätzlich kann jedes christliche Mitglied unserer Bruderschaft, jedoch frühestens nach einjähriger Mitgliedschaft, den Königsschuß abgeben. Doch sollte sich jedes Mitglied seiner Verantwortung gegenüber der christlichen Gemeinschaft bewußt sein.”  (Zusammenfassung aus der Satzung)

Amtierender König für die Regentschaftsjahre 2018 bis 2020 ist Helmut Peters. Zur Königin erwählte er Nicol Peters.

Schützenkönige und Königinnen der
St. Antonius Schützenbruderschaft Ginderich

1922 – Albert Wenten – Hendrina Remy
1924 – Heinrich Thenagels – Christine Schleß
1926 – Heinrich Braems – Maria Seegers
1928 – Josef Janssen – Katharina Seegers
1930 – Gerhard Hoppmann – Elisabeth Sundermann
1932 – Paul Hendricks – Christiane Jansen
1934 – Albert Schleß – Maria Lörcks
1936 – Johann Albers – Maria Jansen
1938 – Anton Rösen – Margarethe Greeven
1949 – Josef Heinen – Adele Lohmann
1951 – Albert Sundermann – Johanna Tigler
1953 – August Rösen – Christine Lenzen
1955 – Johann Imgrund – Änne Imgrund
1957 – Heinrich Olfen – Maria Peters
1959 – Peter Kosten – Käthe Vogt
1961 – Heinrich van den Berg – Maria Seegers
1963 – Heinrich Hürkens – Marga Tenhaef
1965 – Heinrich Remy – Änne Imgrund
1967 – Hermann Reuters – Hermine van den Berg
1969 – Erich Peters – Hanni Peckel
1971 – Paul Bauer – Maria Bauer
1972 – Alfons Rösen – Hannelore Heilen
1974 – Rudi Hackstein – Hildegard Lehmschlöter
1976 – Michael Veenema – Hermine Schmidt
1978 – Albert Götzken – Marianne Große Holtforth
1980F – ranz Bothen – Brigitte Bücker
1982 – Bernfried Markmann – Rosi Rösen
1984 – Hermann Lenders – Emmi Hackstein
1986 – Heinrich Henrichs – Christel Christians
1988 – Wilhelm Bauer – Waltraud Lohmann
1990 – Gerhard Rademacher – Hannelore Hürkens
1992 – Friedhelm Borgmann – Karin Sosna
1994 – Heinz-Bernd van den Berg – Birgit Ivens
1996 – Bodo Backhaus – Hildegard Reuters
1998 – Manfred Bauer – Andrea Nabbefeld
2000 – Gerhard Rademacher jn. – Michaela van Bebber
2002 – Klaus Schöbel – Ulrike Schöbel
2004 – Josef Overhoff – Gerti Janßen
2006 – Hans-Jürgen van Langen – Margret Staymann
2008 – Gerhard Verhufen – Maria Richter
2010 – Alfred Janssen – Ilona Höppner
2012 – Hans Wilhelm Janusch – Kornelia Dicks
2014 – Georg Lörcks – Jutta Lörcks
2016 – Wolfgang Staymann – Beatrix van Langen
2018 – Helmut Peters – Nicol Peters


Nachfolgend sind die Könige bzw. Königinnen unserer Schwesternbruderschaft, der St. Antonius Junggesellen Schützenbruderschaft Ginderich 1643 e.V. aufgeführt.

2017 – Yannick Kerkmann – Frederike Krehl
2015 – Christoph Höppner – Louisa Biston
2013 – Mario Lohmann – Simone Heistermann
2011 – Tim Röttger – Alexandra Härter
2009 – Carsten Bannemann – Daniela Beckmann
2007 – Oliver Heisterkamp – Lena Schandert
2005 – Dirk Reinartz – Nina Lickfeld
2003 – Henning Krebber-Hortmann – Daniela Opgen-Rhein
2001 – Martin Döring – Sabine Aymans
1999 – Tino Bücker – Bianca Bruns
1997 – Thomas Dams – Katrin Sosna
1995 – Markus Knappmann – Vanessa Just
1993 – Clemens Quernhorst – Nicol Theußen
1991 – Claus Seegers – Andrea Lohöfener
1989 – Rainer Seegers – Heike Brands
1987 – Gerd Janßen – Sabine Knapp
1985 – Werner Heilen – Monika Engelskirchen
1983 – Wolfgang Wierz – Angela Rösen
1981 – Georg Hoolmans – Jutta Tück
1979 – Norbert Nabbefeld – Karin Brinkhoff
1977 – Günter Schöbel – Elisabeth Hanenberg
1975 – Manfred Röttger – Elisabeth Pieper
1973 – Heinz Quernhorst – Emmy Lohmann
1970 – Karl-Heinz Imgrund – Gertrudis Große Holtforth
1968 – Bernd Steenmanns – Karin Lörcks
1966 – Wilhelm Opgen-Rhein – Kathrin Imgrund
1964 – Willy Neiling – Inge Wübben
1962 – Franz Nabbefeld – Thea Nabbefeld
1960 – Josef Rayermann – Cilly Verweyen Große Holtforth
1958 – Anton Lohmann – Maria Bauer
1956 – Josef Wierz – Hannelore Ridder
1954 – Bernhard Bauer – Gertrud Pötters
1952 – Jakob Dams – Johanna Janssen
1950 – Theo Voss – Maria Lohmann
1949 – Otto Pöll – Kathrinchen Dams
1948 – Heinrich Seegers – Maria Große Holtforth
1947 – Johannes Janssen – Marianne Sundermann
1935 – Heinrich Remy – Chr. Lohmann
1933 – Karl Quernhorst – Maria Laakmann
1931 – Theo Ternierßen – Gertrud Imgrund
1930 – Hermann Terlinden – Hendrika Hürkens
1929 – Heinrich Mölders – Hendrine Laakmann
1928 – Heinrich Bauer – Lieschen Janßen
1927 – Peter Janßen – Johanna Albers
1926 – Berhard Große Holtforth – Gertrude Bauer
1925 – Carl Pieper – Helene Imgrund
1924 – H.Winschuh – E. Imgrund
1913 – Albert Wenten – Johanna Franken
1912 – G.Hoppmann
1911 – Th. Angenendt
1910 – Heinrich Pötters
1909 – Th. Braems – Adele Heinen
1908 – Heinrich Angenendt
1907 – Heinrich Stamprath
1906 – Wilhelm Ehmanns
1905 – Heinrich Angenendt
1904 – Gerhard Schless
1903 – Gerhard Schless
1902 – Joh. Schless
1901 – Gerhard Schless

das nächste Schützenfest: 29.06. bis 01.07.2019